Belastungsblock Nr. X abgeschlossen


Heute konnte ich einen weiteren Belastungsblock erfolgreich abschließen. Nachdem in den ersten beiden Wochen der Umfang im Vordergrund stand, wurden nun die Intensität beim Schwimmen und Laufen erhöht. Neben meiner Tätigkeit als Radguide für Triathlon-szene.de bleibt dankenswerterweise noch  Zeit, um mich ausgiebig den anderen beiden Sportarten zu widmen. Damit mein Training zunehmend an Qualität gewinnt, habe ich mich bereits mehrfach der Trainingsgruppe (Raelerts, Nils und Jens F., Jan R.) um Wolfram Bott angeschlossen. Auch wenn ich des öfteren dabei die Zähne zusammenbeißen musste, hat es Laune gemacht. Wer weiß was die kommenden Tage noch kommt. Nach unserem gesteigerten 20-Kilometer-Morgenlauf heute gibt es morgen früh um 7:00 Uhr erst einmal einen lockeren 12 km lockeren Start in den Tag 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s