Saison 2014 eingeläutet


junge-raspel

Wieder ist ein Jahr vorbei und die Trainingspause überstanden. Ab jetzt wird schon wieder am Fundament für den Sommer/Herbst 2014 gefeilt, wobei ich mir eine Raspel als Arbeitsgerät wünschen würde . Einfühlsam und geschmeidig wird der Körper auf die langen Einheiten im Frühjahr vorbereitet. Nach meiner längeren Schwimmabstinenz gilt es auch die nie da gewesene Beweglichkeit wiederzugewinnen.

Man wird sehen was das neue Jahr mit sich bringen wird – ich glaube aber – es wird spitzenmäßig!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s