Fazit: Saison 2013


Insgesamt dürfte die Saison 2013 trotz Schuldienst und Schlüsselbeinbruch meine bisher erfolgreichste Saison gewesen sein. Neben meinen Laufleistungen konnte ich zwei Streckenrekorde und persönliche TOP-Platzierungen aufstellen. Des Weiteren hatte ich meinen ersten Einsatz in der Deutschen Triathlon Bundesliga.

27. Januar   Swim & Run Darmstadt – 1. Platz gesamt

18. April   Ufr-Meisterschaften 10.000m (Bahn) Schweinheim – PB: 32:55 Min –> 1. Unterfränkischer Meister

21. April   Reinheim Duathlon – 1. Platz mit neuem Streckenrekord

1. Mai   Waiblingen Triathlon (SD) – 1. Platz Team/15. Platz gesamt

5. Mai   Kinzigtal Triathlon (SD) – 2. Platz gesamt

12. Mai   Triathlon Buschhütten (Bundesliga Auftaktrennen) – 9. Platz TEAM

19. Mai   Half Challenge Barcelona (ETU EM) – Radsturz –> Clavicula-Fraktur

— kleine Saisonpause + Neuaufbau —

25. August   Rodgau Triathlon (OD) – 1. Platz mit neuem Streckenrekord

1. September   Challenge Walchsee-Kaiserwinkl (MD) – TOP 10

14. September Challenge Almere-Amsterdam – 8. Platz gesamt

20. Oktober Morgenpost Dresden Marathon – 7. Platz gesamt (PB: 2:37:24 h) –> 1. Platz Ufr-Leistungsbilanz 2013

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s