Weiter in die nächste Runde


Gestern blieb es von meiner Seite aus hier ziemlich still. Das lag daran, dass es nicht wirklich etwas zu berichten gab. Der Tag verlief richtig ruhig. Die erste Hälfte der Hawaiivorbereitung auf Lanzarote war vorbei, somit musste nach zunehmender Erschöpfung ein richtiger Ruhetag her. Bis auf ein kurzes Planschen im Wasser, bewegte sich mein Körper keine größeren Strecken fort.

Heute sollte das schon wieder ganz anders werden. Vor dem Frühstück gings noch bei angenehmen Temperaturen in die Lagune um einen kurzen Nüchternlauf zu absolvieren. Nach 8 Kilometern traf ich wieder im Club ein. Um elf Uhr stürzte ich mich wieder in die Fluten, um ein etwas intensiveres Training zu absolvieren.
Hier der Plan:

200 cd choice
2x ( 2x50m drills + 100f), rest 15”;
4x 15!!! 35lo, alle 1:15′
5*10*50 f GA1/2 Pause 10„ 1*g.l.1*ar1*päd1*ar1*g.l.
500 bel fins
10*50 25max+loc pause 30„
400 wu choice
——————–
4,5 km

Am Nachmittag fuhr ich mit Timo und Jan noch eine 75 km Runde. Heute wurde schon etwas mehr, als am Sonntag bei unserer langen Ausfahrt, in die Pedale getreten. Mit >1000 Höhenmeter und weniger als 2 Stunden und 25 Minuten kann man die Ausfahrt als gelungen bezeichnen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s