In der Ruhe liegt die Kraft


Nachdem ich die letzten beiden Wochen gut trainieren konnte, diese Woche noch zwei Examensprüfungen habe und die Wetterprognosen wirklich dürftig sind, habe ich mich entschlossen eine Regenerationswoche einzuleiten.
Heute morgen ging es mit Huberuts bei Regen zu unserem mittlerweile schon obligatorischen Nüchternlauf (7:oo Uhr). Um 11 Uhr trafen wir uns in Haibach im Studio zur Krafteinheit. <– Also wirklich nicht viel heute. Der Nachmittag wurde damit verbracht Sachen von A nach B zu räumen, da ich letzte Woche meine Studentenbude in Würzburg aufgelöst habe. Morgen werde ich mit einer praktischen Basketballprüfung und Streichen des Zimmers beschäftigt sein. Man wird sehen..!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s