Go longer, go harder!


Morgen ist Entlastungstag, deshalb musste heute nochmal richtig gearbeitet werden.
Um 9 Uhr waren Heidi und ich zu einer 5h-Ga1-Ausfahrt verabredet. Michi, der heute ein Spezialprogramm auf dem Plan hatte, fuhr die erste Stunde mit uns ein.
Nachdem er sich verabschiedete fuhren wir an den nördlichsten Punkt der Insel.
Auf den Kilometern dorthin kommt richtiges Hawaiifeeling auf. Wind, lange wellige Straßen, das Meer zur Rechten und sommerliche Temperaturen. Fährt man allerdings zu weit auf dem Seitenstreifen, können kleine scharfkantige Steinchen und Scherben einem das Leben schwer machen. Heide hat nämlich heute zwei ‚Platten‘. Beim ersten Schlauchwechsel kamen die Jungs von hinten und boten ihre Hilfe an. Beim zweiten Mal Luc van Lierde, der auch bei uns im Club weilt, vorbei und wollte uns beiseite stehen. Doch da sich Triathleten meist mit ihrem Material auskennen, konnten wir die prominente Hilfe ein zweites Mal ablehnen.
In der Hoffnung kein drittes Mal ‚platt zu fahren‘ ging mit Wendepunkt in der Ortschaft Orzela zurück.
Um die fünf Stunden voll zu bekommen, ging es über die Feuerberge und ein paar Schleifen zurück. Auch wenn spätestens an dieser Stelle Heidi ein wenig abreisen lassen musste, war sie heute eine sehr gute Trainingspartnerin, die sich sonst kaum vom Hinterrad abschütteln lies. -ALLES Ga1 versteht sich 😉
Insgesamt eine sehr gelungene Ausfahrt: 1350 Höhenmeter, 149 km und glatte 5 h Belastungszeit.

Nur ein kurzer Snack wurde nach Ankunft genehmigt, da schon 40 Minuten später die zweite Einheit des Tages angesetzt war.
4 km Schwimmtraining mit den Comerzbank-Jungs:

400 Ein
8 x 50 Lagenkombi
100 lo
20 x 50 Kraul gesamt alle 50sec ab
3 x (200 Kraul, 2 x 150 mit PB, 100 Paddles)
2 x 12,5 !!! 35 lo
200 Aus

Das erfreuliche daran war, dass ich, auch wenn es anstrengend war, mit Heidi und Michi mitschwimmen konnte. *juhu* @Jürgen: Ich ich mache Fortschritte!!! 🙂

Danach absolvierte ich noch ein kleines Dehnprogramm und jetzt gehts ab zum Essen!

Good night!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s